Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VisionQuest Original – 7 Tage und 7 Nächte allein in der Wildnis

28.08. / 18:00 10.09. / 19:00

Natur und Gegenwart sind eins. Es gehört zur menschlichen Natur, dass wir nach tieferen Einsichten über uns selbst und unsere Welt suchen. Wenn wir mehrere Tage alleine fastend und nur mit dem Notwendigsten in der äusseren Wildnis sind, geschieht eine innere Wandlung. Wir binden uns rück an die Quelle der Schöpfung und unserer Existenz. 

Der Weg in die Einsamkeit und Stille der Wildnis bedeutet ein tiefes Herauslösen aus den gewohnten Strukturen unseres Alltags. Er ist die ursprünglichste Form der Initiation und als sinnstiftendes uraltes Ritual für den eigenen inneren und äusseren Lebensweg schon seit Jahrtausenden im MenschSein – MenschWerden verankert.

Nach 2021 bietet Projekt Gegenwart dieses Jahr wieder eine VisionQuest in der ursprünglichen Länge der indigenen Visionssuche an: Die Teilnehmer bleiben sieben Tage und sieben Nächte alleine in der Wildnis. Achtung, es gibt nur eine begrenzte Teilnehmerzahl!

Veranstalter und Seminarleitung

Projekt Gegenwart UG

0170 4806842

Seminarleitung: Axel-R. Schmidt & Team

Veranstaltungsort

Bardou, Haut Languedoc

Mons, Hérault 34390 Frankreich + Google Karte anzeigen
www.bardou.de