Initiation in neue Lebensräume

MenschSein – MenschWerden heißt, dass wir uns permanent in einem Wachstums- und Entwicklungsprozess befinden. Gerade heute, in der sogenannten modernen Welt, haben wir den Kontakt und das Bewusstsein dafür verloren, wie wichtig deshalb der bewusste Übergang in neue Lebensphasen ist, für unsere Reifung als Mensch und Wesen!

Leben im Übergang – Übergänge gestalten
Übergänge gehören zur menschlichen Existenz: geboren werden, sterben, erwachsen werden, eine verbindliche Partnerschaft eingehen, Eltern werden – das sind die grundlegendsten Übergänge, denen Menschen begegnen. Damit Übergänge gelingen, brauchen sie einen initiatischen Raum, einen Schwellenraum, in dem wir uns und der eigenen Lebenssituation bewusst werden. Wir können das Alte dankbar verabschieden und das Neue freudig begrüßen.
Erst durch einen bewussten Übergang fließt der Mut in die Kraft, den neuen Raum wirklich zu betreten und ihn fruchtbar für das eigene Leben zu gestalten.


Angebote Coaching

Schwitzhütte

Individuelle Rituale


AtemArt – Das Geschenk Gottes

Alles Lebendige atmet und ist somit mit Allem verbunden. Der Atem ist die körperliche Verankerung des Menschen mit seinem Sein. Mit jedem Atemzug verbinden wir uns mit dem Mysterium des Lebens, das immer gleich und doch stetig im Wandel ist. Der freie verbundene Atem ermöglicht ein tiefes Eintauchen in das eigene Sein. Diese besondere AtemArt, begleitet mit evokativer Musik ermöglicht eine Reise nach innen mit tiefgehenden Erfahrungen und berührenden, öffnenden Momenten unserer menschlichen Existenz. Diese Form der lebendigen Selbsterfahrung hat eine transformierende und heilsame Wirkung auf Körper, Geist und Seele und lässt dich in einer neuen Tiefe und Verbundenheit erfahren. Die Schamanen und Heiler aller Kulturen wussten um die wunderbare bewusstseinsverändernde Heilkraft des Atems/Atmens. Projekt Gegenwart bietet AtemArt als eigenes Tagesseminar, oder als integrativen Teil deines Workshops an.

Nächste Termine (Buchung unten im Anmeldeformular):

  • 11. Juli 2021, 10 – 18 Uhr, Schloss Vettelhoven, 53501 Grafschaft – Teilnahme: 130 €
  • 15. August 2021, 10 – 18 Uhr, Schloss Vettelhoven, 53501 Grafschaft – Teilnahme: 130 €

Feuerlauf – der Ur-Angst begegnen

Feuer als Element übt eine ganz eigene Faszination aus; die Erregung ergreift uns und kann im Inneren sowohl Freude wie Angst auslösen. Feuerläufe konfrontieren uns, sie bringen uns zurück ins Sein, an der Schwelle zur Glut wird uns bewusst, was wirklich Ist.

Wir kommen durch das Wesen des Feuers in Kontakt mit unserer Urkraft oder die in der Urangst gebundene Lebendigkeit; sie macht uns gegenwärtig. Wir erkennen die Möglichkeit, eine Wahl zu treffen und uns zu entscheiden.

Der Projekt Gegenwart-Feuerlauf ist wahlweise als eintägiges Ritual oder als mehrtägiger Workshop buchbar.


Schwitzhütten – Ursprung Erde

Schwitzhütten öffnen uns für die gegenwärtige Erfahrung des MenschSeins.

Die Schwitzhütte ist eine Form der rituellen Reinigung und Rückbindung, um wieder mit unserem Ursprung, der Erde, und unserer Wesensnatur in Kontakt zu sein. In der Schwitzhütten-Zeremonie sind wir eingeladen, uns nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf geistiger, emotionaler und seelischer Ebene berühren zu lassen. Der Ablauf der Zeremonie und der direkte Kontakt mit den Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde, helfen, uns wieder ganz auf uns selbst zu besinnen, gewohnte, überlebte Strukturen zu erkennen, Altes in Frage zu stellen und eine neue Ausrichtung für das eigene Leben zu erfahren.

Wir achten die alten Traditionen aus denen viele Rituale entstanden sind, gleichzeitig anerkennen wir unsere eigene Herkunft und gestalten und entwickeln die für unsere Kultur und Bewusstsein passenden inhaltlichen Formen und Rituale.

Projekt Gegenwart bietet Schwitzhütten als ganztägiges Highlight für Seminare oder Workshops zur Buchung an.


Individuelle Rituale – Übergänge gestalten

In allen Kulturen und Religionen wurden und werden die grossen, lebensgeschichtlichen Übergänge durch Rituale und Zeremonien begangen. In vielfältigen Formen werden die verschiedenen Phasen eines Lebens zelebriert und gefeiert.

Wir gestalten das deinem/euren Anlass entsprechende Ritual oder Zeremonie. Anlässe können Geburt, Einschulung, Erwachsenwerden, Visionssuche, Heiratszeremonie, Verbindung- bzw. Trennungsritual oder auch Abschied und Tod sein.

Gemeinsam mit dir/euch entwickeln wir die für dich/euch passende Form des Rituals.


Buchung, Anfrage & Kontakt

Wenn du dich für ein Angebot interessierst, melde Dich gerne bei uns:
Telefon: +49 170 480 684 2
Mo. – Fr. 10-17 Uhr

    Ich interessiere mich für

    ZeremonieFeuerlaufSchwitzhütteAtemArt


    Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Projekt Gegenwart UG

    * Pflichtangaben